Hauptseite >> Kurse >> Kinder-Nothilfe

Kinder-Nothilfe

Nothilfe fürs Kind

Unfälle bei Kleinkindern sind schnell passiert - Sie sind selbst Mutter oder Vater oder haben vielleicht auch beruflich mit Kindern zu tun? Was tun Sie, wenn ein Kind einen Unfall erleidet? Schnelle Hilfe tut da Not!

  • Wie hole ich Hilfe - kenne ich die wichtigen Notrufnummern?
  • Was mache ich, wenn ein Kind nicht mehr atmet?
  • Wie kann ich die Herz-Lungen-Wiederbelebung beim Kind/Baby anwenden?
  • Was kann ich tun, bis die Professionelle Hilfe eintrifft?
  • Was mache ich, wenn ein Kind etwas verschluckt hat?
  • Was tun, wenn das Kind hinfällt/stürzt?

Dies und vieles mehr rund um die Nothilfe fürs Kind vom Baby bis zum Kind, erfahren Sie in diesem Kurs in Theorie und Praxis.

Kurstermine im Überblick

Inhalt des Kurses:

  • Rettungskette/Notruf
  • Unfallverhalten/Prävention
  • Betreuung Kind bei Unfall (z.B. Zahnunfälle)
  • Kreislaufsystem und Patientenbeurteilung Baby und Kind
  • Reanimation und Beatmung bei Kind und Baby mit Einsatz Defibrillator
  • Blutungen mit Druckverband / Schockverhalten/ - Betreuung
  • Massnahmen bei Durchfall/Erbrechen
  • Verschiedenste Kinderkrankheiten
  • Atemwegserkrankungen /Asthma
  • Verbrennungen/Verbrühungen
  • Kinderapotheke - Inhalt?

Ziel:
Die Teilnehmer erlernen die Nothilfe bei Kindern ab dem Säuglingsalter.

Die Mindestteilnehmerzahl sind 8 Personen. Der Preis beträgt 160 CHF/Person.

Info/Anmeldung auch unter 076 379 00 65 oder mm@not-hilfe.ch- DANKE!

Weitere Kurse auch auf Anfrage speziell für Sie und Ihre Kollegen an Ihrem Wohnort!

Zwar gehen jährlich rund 600'000 144er-Notrufe in der Einsatzzentrale ein, dennoch kennen viele Menschen in der Schweiz diese wichtige Telefonnummer noch nicht..

Zurzeit gelten folgende Sanitätsnotrufe:

  • Schweiz 144
  • Rega 1414
  • allgemeine Notrufnummer 112

Lebenretten lernen ist nicht nur eine Hürde zum Führerausweis - es kann Leben retten - auch deins!